Bekämpfung der Ursachen von Doping in Leichtathletik

Datum: May 11, 2010
Author: Del
Kategorie: Sport

Eine große Herausforderung, dass die Athleten heute steht, ist die Versuchung, Drogen zu verwenden. Dies wird als Doping. Doping ist der Begriff im Sport verwendet werden, um die Verwendung von verbotenen leistungssteigernden Drogen oder Substanzen durch Sportler zu Unrecht erhalten zu einem ungerechtfertigten Vorteil gegenüber Kolleginnen und Athleten in Wettkämpfen zu verweisen. Doping ist gekommen, um ein Virus versucht, den Geist, Integrität, Image und Wert der Leichtathletik zerstört werden, ebenso wie ihre Gesundheit. Folglich ist Doping durch alle Sportarten Behörden verboten. Die Sanktion für Doping ist verboten. Es genügt nicht, zu identifizieren und zu fördern talentierte Sportler in die Profis. Sie müssen wichtige Informationen über die Gefahren des Dopings zu erteilen. Information ist Macht. Information Führer Wahl. Info-Counter Unwissenheit. Information rüstet den Geist.

In Berufs-oder Elite-Leichtathletik, gibt es Druck. Dies gilt auch in anderen Bereichen des menschlichen Lebens. Aus meinen Erfahrungen, Beobachtungen, Interaktionen und Schlüsse, ich bin gekommen, um diesen Druck als root identifizieren Ursachen von Doping im Sport vor allem bei afrikanischen sportlichen Männern und Frauen. Ich werde versuchen, wie Athleten können jeden Druck zu vermeiden gefallen, in den gefährlichen und schweren Hände des Dopings und die natürliche Folge der Griff schauen sie verboten. Die Drücke sind:

1. ETHIK-Driven DRUCK - Ethik besteht aus den Normen des Verhaltens in einer Gesellschaft akzeptabel oder Beruf. Hier Mitglieder der Gesellschaft oder selbständigen beruflichen Tätigkeit voraussichtlich auf bestimmten Normen entsprechen. Als ethisch ist zu tun, was das Gesetz verlangt. Etwaige Abweichungen sind mit Sanktionen.

Als Sportler sollten Sie wissen, dass Sie zu einem Beruf gehören. Jeder Beruf hat seine Prinzipien, die für die Praxis. Es wird entworfen, um die Integrität des Berufsstandes zu schützen. Gesetze gegen Doping und anderen Rechtsakten des Betrugs sind entworfen, um Chancengleichheit für alle Athleten im Wettkampf zu gewährleisten.

Wie gehen Sie mit der Ethik-driven Druck?
a. Wenn Sie muss ein Athlet sein, um Anstrengungen zu wissen, was die Ethik sind. Wenn Sie dies tun, werden Sie von der Regel, die gut für Ihre Karriere ist zu spielen.
b. Internalisierung der Ethik und Disziplin gelten.
b. Als Sportler, legte es auf der Rückseite Ihres Geistes, dass "Winning ist etwas, aber es ist nicht alles!" Es gibt in Würde Messebeteiligung.
c. Sport-Administratoren und Trainer sollten bewusste Anstrengung, um die Köpfe der jungen Sportlerinnen und Sportler aus den Grundschulen sogar Schimmel. Sie sollten sehr früh in ihrer Karriere gelehrt werden, die lebenslange Nutzen des Spielens von der Regel und Konsequenz von Betrug.

Erwartetes Ergebnis - Eine Ethik-konforme Geist wird leicht widerstehen Doping.

2. Egogesteuerten DRUCK - Ego ist ein aufgeblasenes Gefühl des Stolzes auf die vermeintliche oder tatsächliche Überlegenheit von einer Person zur anderen. Hier werden die Sportler will immer dominieren. Keine Abwechslung. Keine schlechten Tag!

Begabte Menschen sind von Natur aus egoistisch. Sportler sind begabte Menschen. Es ist keine Überraschung, wenn sie egoistisch sind. Allerdings wird egoistisch ist eine Einstellungs-Problem, dass die Menschen am Rande leben Laufwerke. Ich kann dich zu weigern, Ihre Grenzen zu akzeptieren und fahren Sie mit unlauteren Praktiken zu verabschieden Excel.

Wie gehst du mit egogesteuerten Druck?
a. Coaches sind hier sehr wichtig. Es ist ihre Pflicht, das Ego des jungen Sportlern zu zähmen und gleichzeitig motivieren, die Besten zu werden. Es ist ein harter Job, aber es muss getan werden.
b. Als Sportler, sollten Sie wissen und anerkennen, dass es temporäre Phänomene als "off Tage" und "ausgebrannte" und dauerhaften Phänomen "Altern" und "Performance-Rückgang". Solche Dinge passieren, weil du ein Mensch bist. Lassen Sie sich nicht schämen, jeder von ihnen erfahren.

Erwartetes Ergebnis - Akzeptieren temporäre Rückschläge als Ansporn das nächste Mal besser zu machen als eine Schande machen Doping überflüssig.

3. Unwissenheit DRIVEN DRUCK - Unwissenheit ist der Mangel an lebenswichtigen Kenntnisse oder Ausbildung. Hier fehlt der Athlet erforderlichen Angaben oder nicht wissen, wie man Informationen zu erhalten. Sie weiß, es gibt Grenzen, aber sie ist hilflos. Folglich machen die Menschen um sie herum bestimmte Entscheidungen in ihrem Namen mit der Möglichkeit der Ausbeutung und Missbrauch.

Unkenntnis der Gesetze ist keine Entschuldigung. Wenn die Menschen aus dem Schneider auf das Konto von Unwissenheit, wird jedes Gesetz Leistungsschalter Unkenntnis. Das ist nicht gut für die Gesellschaft. Wenn Sie Test positiv auf verbotene leistungssteigernde Substanzen als Sportler, fertig zu werden "gehämmert". Keine Gnade! Es spielt keine Rolle, wenn Sie versehentlich oder unwissentlich nahm Nahrungsergänzungsmitteln, die Spuren der verbotenen Substanzen enthalten. Sie können schreiben, weinen und flehen. Die Bottom-Line ist, dass Sie noch immer gebannt. Es ist das Gesetz. Wenn Sie muss auf Titel oder ein Feld haben, müssen Sie auf der Ethik entsprechen.

Wie gehst du mit Unwissenheit getrieben Druck?
a. Es ist der Mangel an Informationen über Doping im Amateur-und professionellen Niveau. Föderation sollte es auf sich, um die ordnungsgemäße Erziehung zu tun.
b. Als Sportler oder angehende Sportler ist es Ihre Verantwortung vertraut zu machen mit der Liste der verbotenen Substanzen. Es ist nicht genug, um rund um die alltäglichen Bereich laufen. Finden Sie Zeit zum Lesen und Navigieren Internets Besuch von Seiten der Einrichtungen wie Leichtathletik, World Anti-Doping-Agentur, etc.
c. Seien Sie vorsichtig, der Nahrungsergänzungsmittel nehmen Sie. Es enthält möglicherweise illegalen Substanzen.

Erwartetes Ergebnis - Ein Athlet, dass vollständige Informationen über die Folgen von Doping wird es einfach zu widerstehen Doping hat.

4. STAKEHOLDERN-Driven DRUCK - Ein Stakeholder ist eine Einzelperson oder Gruppe, die ein Interesse am Erfolg eines Athleten bei der Bereitstellung angestrebten Ergebnisse und Medaillen zu gewinnen. Typische Stakeholder eines Athleten gehören Beziehungen, Trainern, Sportlern Kerl, Der Bund, einzelne Beamte des Bundes, Sponsoren-und Regierungschefs. Hier ist der Athlet "Geisel" und Ausgebeuteten aus verschiedenen Gründen. Es ist wichtig zu beachten, dass ein Stakeholder, deren Interessen nicht an jedem beliebigen Punkt fallen könnten die Athleten zu sabotieren.

Sportler sollten lernen, ihr Schicksal in die Hand zu nehmen, weil sie ihre Karriere und ihr Leben, das sind beteiligt ist. Coaches, Beziehungen, Föderation, etc können nur begleiten Sie aber lebenswichtige Entscheidungen und Maßnahmen werden von Ihnen gestellt werden. Und machen Sie sich bereit, die Verantwortung für diese Entscheidungen und Maßnahmen ergreifen.

Wie gehen Sie mit Stakeholdern-driven Druck?
a. Seien Sie ein echter Profi. Lassen Sie sich nicht in die Politik Föderation. Sie könnten eingerichtet werden. Chanel Ihre Beschwerden offiziell ohne unnötige Militanz.
b. Wenn Sie Streit mit Ihrem Coach oder ein Beamter, wachsam sein, weil sie vielleicht zurück erhalten Sie bei Abseilen Sie in Doping-Skandal.
c. Nicht erlaubt niemandem, Sie auf den Rand, wo Doping eine Option werden könnte schieben. Wenn Sie dies tun, werden Sie verboten, die Zeitungen schreien "Fall aus der Gnade zu Gras" und Verwandten und Freunde werden Sie vermeiden bekommen. Und dann haben Sie vielleicht mehr an Drogen zu versinken.
d. Banned Athleten sollten nicht, weil an diesem Punkt in der Zeit, die sie benötigen, um wieder auf die Beine helfen, aufgegeben werden.

Erwartetes Ergebnis - wenn Sie wissen, dass Athleten, wenn sie für Doping-Hammer kommt nach unten, wird es schwer fallen, auf die Athleten nur, sie zu meiden Doping.

5. WIRTSCHAFTS-Driven DRUCK - eine Wirtschaft, in welcher Weise Menschen nutzen ihre Umgebung, um ihre materiellen Bedürfnisse zu erfüllen. Hier werden die Sportler ist entschlossen, so viel wie möglich, bevor ihre Karriere ist vorbei verdienen.

Sportler brauchen Geld, um ihre Bedürfnisse zu erfüllen und in den meisten Fällen haben Familienmitglieder, die von ihnen abhängig sind. Es ist eine Tatsache, dass der wirtschaftliche Druck fahren die Menschen, Verbrechen zu begehen. Disziplin und Selbstbeherrschung Inhalte sind erforderlich, um im Leben über Bord zu bleiben.

Wie gehen Sie mit wirtschaftlichen Druck-driven?
a. Sportler sollten von Anfang an, dass es ein Leben nach Leichtathletik kennen. Bildung und den Erwerb von Qualifikationen sind wichtig.
b. Seien Sie clever genug, um Beschäftigung zu sichern, während Sie Ihre Leichtathletik zu tun. Es hat mir geholfen. Ich bin sicher, es wird Ihnen auch helfen.
c. Invest, was Sie verdienen mit Bedacht
d. Landesregierungen und Körperschaften zu unterstützen und belohnen unsere Sportler finanziell und Beschäftigungsmöglichkeiten.

Erwartetes Ergebnis - Wirtschaftlich aufgeklärten Athleten werden immer im Voraus planen, der Versuchung des Dopings.

6. Wettbewerb aufbauende DRUCK - Athletic Wettbewerben wie Untersuchungen mit Druck geraten. Die meisten betroffen sind in der Regel unvorbereitet, die schlecht vorbereitet und natürlich die mittelmäßig. Für diejenigen, die vorbereitet oder ausgebildet Wettbewerbe notwendigen Schritte für einen beruflichen Aufstieg.

Leichtathletik wie jedes Bestreben im Leben hat Mindestvoraussetzungen verlangt. Schon damals, nicht jede Stelle, zeichnet betritt. Viele sind berufen, aber wenige sind auserwählt. Jeder angehende Athleten müssen sicherstellen, sie hat den Körperbau, die Kraft und die Geschwindigkeit. Wenn Sie nicht über die richtige Kombination von diesen, werden Sie zu kämpfen. Nicht jeder Athlet landet auf der internationalen Szene. Einige sind geschaffen, um auf schulischer Ebene oder auf staatlicher Ebene nur zu konkurrieren. Nicht mit Gewalt sich.

Wie gehen Sie mit Wettbewerb aufbauende Druck?
a. Stellen Sie sicher, dass Sie haben, was es so gelingen, dass Sie nicht haben, um Ecken schneiden dauert.
b. Weitere sportliche Wettbewerbe geschaffen werden sollen, entwickeln und erstellen unsere Athleten für internationale Wettkämpfe werden.
c. Keine Notwendigkeit unter Athleten, die keine Zeit oder Marken zu Wettkämpfen habe benötigt werden. Es setzt unnötigen Druck auf sie aus.
d. Gute Tierschutz-Pakete und Ausbildungsprogramme entwickelt werden, um Athleten zu vermeiden brennend vor großen Wettkämpfen werden.

Erwartetes Ergebnis - gut, wenn er bereit ist, Athlet oder erkennt ihre Grenzen in einem Wettbewerb, wird sie weniger versucht werden, die in Doping engagieren.

Doping hat die Karriere vieler vielversprechender Athleten ruiniert. Es kann Ruin verkaufen, wenn Sie nicht anwenden, Weisheit und Zurückhaltung. Compete fair und sauber.

 

Tag Clouds

doping drogen



  • Bookmark this page on del.icio.us
  • Bookmark this page on Digg
  • Bookmark this page on DZone
  • Bookmark this page on Netvouz
  • Bookmark this page on StumbleUpon
  • Bookmark this page on Technorati
  • Bookmark this page on ThisNext
  • Bookmark this page on Wists